4 Light Grey
  
Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim n�chsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

pict8693
pict8693
Kommentare: 0
RainerRuber

Blog
Links
Best of in der FC
Gästebuch
E-Mail


2009

Und weiter geht es mit erstklassigen Veranstaltungen :-)
(Hits: 29467)

Unterkategorien
  03.01. Friedrichshafen (62)
Rainer auf Abwegen *g* - es geht ins Metropol zum jährlichen BIG SKA-Festival. Bestätigt sind unter anderem The Mellers und Moskowskaya - und die Clubhomepage verspricht eine tolle Location mit besten Aussichten für feine Bilder. Ich laß' mich mal überraschen !
Moskowskaya, The Mellers
  10.01. Biberach (105)
Und wieder geht es ins schöne Abdera, Tunecircus geben sich heute Abend zur Feier des neunjährigen Bestehens des Clubs die Ehre zusammen mit FuRaSoul und La Boum. Mal sehen, wie das so werden wird - präsentiert wird der Abend jedenfalls von SWR3.
Furasoul, Tune Circus, La Boum
  16.01. Ulm (47)
Ulms Hardcore-Location Nummer Eins lud zu einem besonderen Abend ein: drei Bands gaben sich ein Stelldichein im Club Schilli. Leider kam ich zu spät für die erste der drei und leider waren dies Kaishakunin gewesen, die mir dank eines Bekannten, der Promofotos für sie machte, ein wenig sagten und auf die ich schon etwas neugierig war. Dennoch wurde es ein interessanter Abend, nicht wahr, Ray ? *gg*
Man the Change, Within Walls
  17.01. Vaihingen/Enz (66)
Im Bodega lassen Stereopilot die Puppen tanzen ;-)
Mahat, Stereopilot
  23.01. Weinheim (46)
Das Cafe Central feiert die CD-Releaseparty des neuen Silberlings von Thorn Eleven. Special Guest sind... Stereopilot :-) Ein fetter Sound nach Feierabend ist also in doppeltem Sinne garantiert *gg*
Stereopilot, Thorn Eleven
  31.01. Abtsgmünd (345)
Nachdem mich das letzte Winterfreeze wirklich in seinen Bann gezogen hat ist es nur zu logisch, daß ich auch dieses Jahr versuchen werde, auf dem Festival die Musik in Bildern festzuhalten. Alev haben sich neben vielen anderen, teils großen Namen (Volbeat, Eluveitie, Cataract, Lacrimas Profundere uvm.) angekündigt - nach einer Türkeitour im Spätherbst 2008 geht es nun wieder in Deutschland rund ;-)
SAW, AOD, Alev, Lay down rotten, Lacrimas Profundere ...
  06.02. Filderstadt (196)
Silverlane, Simon Michaels anderes Dummer-Projekt neben Subway to Sally, sind unterwegs als Support von Lordi. Die Filderstädter Filharmonie wird Zeuge eines außergewöhnlichen Abends - und ich auch. Vielen Dank dafür ! ;-)
First Strike, Silverlane, Lordi
  12.02. Reichenbach (107)
Was lange währt, wird doch noch wahr: Exilia holen endlich ihren verschobenen Gig in der Reichenbacher Halle nach, bevor es anschließend auf Tour mit Il Nino und Konsorten geht (u.a. auch nach Stuttgart in die Röhre - mal schauen....). Selbstverständlich werde ich, wenn möglich, die Italiener besuchen kommen ;-)
Stereopilot, Exilia
  Eric Fish & Friends, Februar 2009: die Tour zum Film (1236)
Eric Fish ist auf Tour, zeichnet diese für einen Tourfilm auf, ich habe Urlaub... - und bin bei den folgenden Terminen mit am Start (und freue mich tierisch drauf). Online sind bereits die Konzerte aus:
- 07.02. Erfurt
- 08.02. Neustadt/Orla
- 14.02. Annaberg-Buchholz
- 15.02. Annaberg-Buchholz
- 18.02. Aschaffenburg
- 19.02. Hannover
- 20.02. Kaiserslautern
- 21.02. Dudelange (L)

Diese Konzerte hier fehlen noch, kommen aber demnächst nach:
- 22.02. Bruchsal
- 26.02. Rostock
- 27.02. Stralsund
- 28.02. Bremen
- 01.03. Magdeburg

Outtakes, 07.02. Erfurt, 08.02. Neustadt / Orla, 14.02. Annaberg-Buchholz, 15.02. Annaberg-Buchholz ...
  04.03. Stuttgart (117)
Exilia sind gleich nochmals in meiner Ecke, dieses Mal ist es die Röhre, die in den Genuß dieser italienischen Ausnahmemusiker kommt. Headliner sind dieses Mal allerdings Ill Nino, die in der Vergangenheit schon einige Male mehr von Exilia supportet wurden. Man darf also sehr gespannt sein !

Das Konzert war top, das Licht bei den Supportbands eher mau, dank meiner Erkältung dauert das Bearbeiten leider noch etwas :-(

May the Silence fail, Exilia, God Forbid, Ill Nino
  07.03. Ulm (72)
Im Schilli ging es wieder hoch her, drei Bands ganz nach Marions Geschmack zockten wieder, was das Zeug hielt. Ich brauche leider noch etwas mit den Bildern, da ich derzeit lieber im Bett bleibe, um die Erkältung wieder in Griff zu bekommen :-(
Force of my Brother, No End in Sight, Strength Approach
  21.03. Ulm (37)
Das Schilli übertrifft sich zur Zeit beim Organisieren von Abenden mit guter Hardcore-Musik - und dieses Mal feierte Marion, die Bookerin dieser Konzerte, auch noch in ihren Geburtstag hinein. Klaro, daß ich da hin mußte, auch wenn mir das meine Grippeviren übel nahmen...
Bravestar, Within Walls, To the Embers
  28.03. Kaiserslautern (154)
Kammgarn - mein erstes Unplugged-Konzert und das erste Mal, daß sich Marta auf Lutz' Piano legte - DAAAANKEEE !!! :-)
Vor Showtime, Jake Roeder, Die Happy
  01.04. Aschaffenburg (145)
Colossaal
Jake Roeder, Die Happy
  02.04. München (162)
Freiheiz
Jake Roeder, Die Happy
  03.04. Ulm (102)
Theatro
Jake Roeder, Die Happy
  04.04. Heldenfingen (213)
Das fünfte Kliffrock läßt von sich hören, und die Hauptacts hierzu stehen bereits fest. Herrschaften, freuen Sie sich auf Megaherz, Emil Bulls und End of Green ! Weitere Bands werden im Schlicker ausgespielt und die Vorauswahl läßt weitere lokale Highlights vermuten ;-)

Sehr schade: auch dieses Mal gab es nur sehr wenig Licht von vorne (ISO 3200 - das ist kurz vor Nachtsichtgerät...), weshalb die Bilder leider spürbar schlechter als sonst aussehen. Vielleicht nächstes Jahr dann - man soll die Hoffnung ja nie aufgeben *lach*

Frequency of Hate, Tram, End of Green, Emil Bulls, Megaherz ...
  17.04. Siegen (120)
Mein persönlicher Tourauftakt der Kreuzfeuer-Tour von Subway to Sally in der Siegerlandhalle - was für eine Location, was für eine Show !!! Jupp, die weite Fahrt hatte sich absolut gelohnt und für das sehr späte ins-Bett-kommen locker entschädigt ;-)
Mono Inc., Subway to Sally
  23.04. Neu-Isenburg (112)
Text folgt - super Abend !
Mono Inc., Subway to Sally
  24.04. Nürnberg (99)
Text folgt - "kleine" Show
Mono Inc., Subway to Sally
  25.04. Bietigheim-Bissingen (56)
Rock in Spring mit Benzin
  26.04. München (90)
Muffathalle - leider mußte ich wegen des Werktages noch während des Konzertes wieder heim :-(
Mono Inc., Subway to Sally
  30.04. Würzburg (130)
Posthalle - trotz Betonhalle kaum Pyro wegen einer behördlichen Auflage. Nun ja...
Mono Inc., Subway to Sally
  01.05. Bostalsee (113)
Hexentanz-Festival am Bostalsee - Mono Inc. mußten schon am frühen Nachmittag spielen, so daß Equilibrium vor Subway to Sally an der Reihe waren.
Equilibrium, Subway to Sally
  02.05. Ulm (117)
Benefizfestival der Neu-Ulmer Schule zugunsten der "Drachenkinder".
Reisegruppe Fischer, Fatro, Benzin, Aloha from Hell, Luxuslärm
  08.05. Berghülen (175)
Und wieder geht es zum Mairock, dieses Jahr gibt es ein weiteres Highlight in Sachen Programm: Luxuslärm, die 5Bugs sowie Die Happy werden amtlich einheizen. Kommen ist Pflicht !
Luxuslärm, 5Bugs, Die Happy
  09.05. Aalen (81)
In der Tonfabrik fand das erste Konzert statt - leider mußte die Opener-Band absagen, weshalb der Abend nun von Livid Halcyon und Stereopilot alleine bestritten werden mußte. War ein fetter Abend - trotz sehr wenig Schlaf *gg*
Livid Halcyon, Stereopilot
  15.05. Würzburg (103)
Ziemlich kurzentschlossen ging es an jenem Freitag ab nach Würzburg, wo Silbermond vor über 5000 begeisterten Fans ein tolles Konzert in der S.Oliver Arena gaben.
Purblind, Silbermond
  16.05. München (74)
Wenn der Vortag schon kurzentschlossen war - wie würde man dann dieses Event benennen müssen ? Vormittags kam es mir in den Sinn, am Abend in München bei der O2 World on Tour am Start sein zu wollen und den Sportfreunde Stiller bei einem großartigen Unplugged-Konzert zuzusehen und zu hören. Und dank eines lieben Freunds wurde es mir auch noch ermöglicht - vielen Dank dafür !!!
  21.05. Aalen (142)
In der Aalener Greuthalle spielten In Extremo, unterstützt von den Lokalmatadoren End of Green. Ein fetter Doppelpack - Bilder folgen in Kürze !
End of Green, In Extremo
  22.05. Oberndorf / Neckar (229)
Das Omi Open Indoor zählt dieses Jahr u.a. Hackneyed, Exilia und Saltatio Mortis zu seinen Highlights. Die beiden letztgenannten brauchen aber leider noch etwas...
Yakuzi, Hackneyed, Exilia, Saltatio Mortis
  23.05. Reichenbach (132)
Ein Abschiedskonzert... Diversion ist die nächste Band, die das Handtuch wirft - sehr schade. Auch Julia aus Österreich sind am Beenden ihrer Karriere, Sepcys haben das schon seit Dezember hinter sich, von Semtex wird es bestenfalls noch eine Handvoll Auftritte geben...
Werde ich langsam alt ? Ich hoffe nicht, und zum Glück kommt viel gutes Neues nach, man muß nur die Augen und die Ohren weit genug offen halten :-)

Roses for someone, Underpaid, Diversion
  30.05. München (245)
Auf gehts, raus aus den Hütten und ab nach München - das Spring On-Festival im Olympiapark ruft :-)
Das Lineup kann sich sehen lassen, sind doch heiße Neulinge wie Luxuslärm und Bosse genauso vertreten wie bereits etablierte Heißblüter wie Jennifer Rostock, The Curse oder die Itchy Poopzkid - und als Headliner gibt es weithin bekannte Künstler wie Thomas D. oder Farin Urlaub Racing Team zu sehen und zu hören. Früh aufstehen lohnt sich definitiv, um 12:35 Uhr stehen Luxuslärm auf der Matte und wer die verpasst, sollte gleich einen Satz heiße Ohren frei Haus bekommen ;-)
Ok, es ist vorbei - seltsame Veranstaltung... Luxuslärm wurde der Strom abgestellt, obwohl zuvor noch Blickkontakt herrschte bei der Ankündigung des letzten Songs (der davor war bewußt "Abschied" gewesen...), 30 Sekunden nach Beginn fehlten dann die In Ears und nach dem zweiten Refrain der Strom...
Und es erkläre mir mal jemand, wie es gaaanz überraschend irgendwann nachmittags "das Management" (welcher Band eigentlich?) es nur bestimmten Passbesitzern, erkennbar an einem gelben Aufkleber auf der Rückseite, erlaubt hat, ab 18:15 Uhr überhaupt noch eine Kamera auf dem Gelände zu besitzen ? Und daß eben diese Pässe schon vormittags vorbereitet waren - von wegen "völlig überraschend für den Veranstalter" ? Und warum ich trotz Zusage für alle Bands eben jenen Aufkleber nicht erhalten hatte ?
Ok, gibt es halt keine Bilder von Thomas D. und Farin Urlaub, sondern stattdessen welche aus Ulm, wo man eben nicht nach Strich und Faden verarscht wird und wo ich gerne gesehen bin ;-)
PS: Ich ändere das Geschreibsel hier gerne, sobald man mir schlüssig erklärt hat, wie es zu dem Dilemma gekommen ist...

Luxuslärm, Bosse, Jennifer Rostock, Bauchklang, Curse ...
  30.05. Ulm (60)
Der Club Schilli lädt zu einem weiteren Event der härteren Gangart ein. Der Termin war klug gewählt, der Club voll und die Stimmung so heiß, daß sie regelmäßig mit Duschen der etwas anderen Art gekühlt werden mußte ;-)
Death Vastation, Damien, Broken
  31.05. Tübingen (115)
Nach laaanger Zeit ging es mal wieder ins Tübinger Sudhaus, wo ein Indie-Abend ausgerufen war. Benzin waren als Opener an der Reihe, und damit war klar, daß der Abend Spaß machen würde. Die Überraschung gab es dann aber in Form der zweiten Band: Mintzkov aus Belgien machen sich auf, Deutschland zu erobern. Und bei dem, was sie zeigten, ist das nur noch eine Frage der Zeit !
Benzin, Mintzkov, Jennifer Rostock
  06.06 Tuttlingen-Nendingen (91)
Im Rahmen des Race in Town - einem Rennen des Supermoto GPs - fand abends ein Konzert dreier Bands statt. Leider kamen wir für die erste Band zu spät vom Essen zurück und darüberhinaus mußte ich noch vor dem Ende des Auftritts von Die Happy weiter.
Supermoto GP, Jenson, Die Happy
  06.06. Essingen (26)
Das erste Extravaganza - eine neue, größere Veranstaltung von Zero44 mit fast 2000 Besuchern. Neuland für mich und auch wenn ich doch lieber auf Konzerten unterwegs bin - irgendwie hatte das dann schon was ;-)
  11.06. Duisburg (131)
10 Jahre Schandmaul und ein Doppelkonzert im Duisburger Landschaftspark. Was für eine Kulisse, was für ein Konzert ! Als Support an diesem zweiten Abend waren Fiddlers Green am Start.
Die Bilder werden noch etwas brauchen, bis sie online gehen. Die Nacht begann erst um 5 Uhr in der früh, ich brauchte den Schlaf am Freitag ;-)

Fiddlers Green, Schandmaul
  13.06. Interlaken (276)
Was für ein Lineup ! Realistisch zu erreichen waren die Bands ab einschließlich Dredg, als da gewesen wären Soulfly, Itchy Poopzkid, Volbeat, Guano Apes, Billy Talent und - Faith no more !!! Vielen Dank an Snake für die eigentlich übergeschnappte Idee, überhaupt nach Interlaken zu fahren, an Ingo, der mir einen Riesen-Festivalsamstag überhaupt erst ermöglichte, an Ingo und Falk von der Crew der Guano Apes für atemberaubende Blicke übers Areal und nicht nur im Namen von Snake an Christian von Radio Energy Zürich für die klasse Hilfe in der Not - und viele Grüße an all die lieben Freunde, die ich dort teilweise überraschend wiedergesehen habe (Uli ! Merten ! Mäx ! Thimo ! Sibby ! Tobi ! Dani ! Shelley !) ;-)
Impressionen, Itchy Poopzkid, Volbeat, Guano Apes, Billy Talent ...
  19.06. Dischingen (355)
Rock am Härtsfeldsee - und wieder gibt es ein Hammer-Lineup zu vermelden: den Abend werden Stringface eröffnen, gefolgt von Simon Michael's Projekt Silverlane, dann Callejon, End of Green und Ensiferum, bevor der Knaller mit Hammerfall losgelassen wird !
Impressionen, Stringface, Silverlane, Callejon, End of Green ...
  20.06. Dischingen (441)
Rock am Härtsfeldsee Tag 2 und auch am Samstag wird die Post abgehen mit Hassliebe, Van Canto, Exilia, Fiddler's Green, Doro sowie den Headlinern von Edguy. Diejenigen, die eher auf sanftere Töne stehen, werden stattdessen Silbermond auf dem Brenzpark Open Air besuchen - stellt sich nur die Frage, wer diese Überschneidung geplant hatte (wobei - ich kann es mir schon denken)...
Impressionen, Hassliebe, Van Canto, Exilia, Fiddlers Green ...
  26.06. Aalen (21)
CD-Releaseparty von Bury me Deep und dazu eingeladen sind Acquine und Dyin Julia - ein vielversprechender Abend im Rock it stand hier an. Leider wurde nach Acquine vergessen, daß die LED-Scheinwerfer außer rotem auch noch andersfarbiges Licht machen. Somit wiederholte sich das Licht nach ein paar Bilder schon wieder und es wurden derer leider nur sehr wenige :-( Sorry, beim nächsten Mal gibts wieder mehr zu sehen !
  27.06. Dresden (319)
Die bislang einzige Festivalshow von Subway to Sally - und sie mußte bereits wegen des großen Andranges nach Karten von der Festung Königstein in die Dresdener Junge Garde verlegt werden. Ebenfalls am Start werden The 69 Eyes, Tanzwut sowie Fejd sein - ein vielversprechendes Programm und somit verständlich, warum die Festung aus allen Nähten platzen würde ;-)
Freyd, Tanzwut, 69 Eyes, Subway to Sally
  04.07. Pforzheim (123)
Dieses Jahr beim Gute Töne Festival: Die Happy :-) Da braucht man nicht weiter nachschauen, wer noch alles am Start sein wird, es wird sich auf alle Fälle lohnen *gg*
Die Happy
  11.07. Freiburg (233)
Das Freiburger Zeltmusikfestival begrüßt das Festival van Cleef - sozusagen ein Festival im Festival. Ganz schön festlich, das ganze *gg*
Etwas besonderes machte aus diesem Abend das Wiedersehen mit vielen alten Freunden - ein paar davon sind auf den Bildern mehr oder weniger gut versteckt ;-)--

Gisbert zu Knyphausen, Muff Potter, Kilians, Why?, Tomte ...
  17./18.07. Dornstadt (508)
Ein weiteres Mal öffnet das Obstwiesenfestival seine Tore. Als größtes Umsonst & Draußen Festival zwischen Stuttgart und Bodensee ist es für jeden Besucher wohl obligatorisch, daß auf dem Festivalgelände auf mitgebrachte Speisen und Getränke verzichtet wird, schließlich können die Veranstalter das tolle Programm nur durch Verkäufe von eben diesen Dingen am Leben erhalten. Heute übrigens im Angebot und dringend zu empfehlen: Mintzkov !
Tag 1 - Bands, Tag 2 - Bands, Impressionen
  24.07. Hainsfarth (47)
Der Krater bebt auch 2009 wieder - nach einigen Jahren war ich wieder am Start mit Die Happy. Vielen Dank an diese Ausnahmeband - und vielen Dank an Hansen fürs Fahren *gg*
  25.07. Veldenstein (242)
Nein, es geht nicht zum Ulmer Donaubeben - es verschlägt mich stattdessen ins Frankenland, wo ein weiteres Feuertanz-Festival steigen wird. Unter anderem geben sich Mono Inc., Faun, Saltatio Mortis und Subway to Sally die Ehre, und da letztere diesen Festivalsommer eher selten auf den Bühnen stehen, muß ich doch einfach hoch auf die Burg ;-)
Feuerschwanz, Faun, Rabenschrey, Saltatio Mortis, Subway to Sally
  08.08. Lustenau (254)
Hardcore Superstar, Kettcar und als Headliner die Guano Apes - noch Fragen ? Ich laß' mich mal überraschen, wer mich an diesem Tag und in dieser Nacht am meisten flashen wird. Konkurrenz durch Faith no More gibt es dieses Mal ja nicht ;-)
Botanica, K.I.Z., An.na, World comes down, Hardcore Superstar, Kettcar, Guano Apes
  12.08. Dinkelsbühl (305)
Das Summerbreeze 2009 hat seinen Termin festgelegt und die ersten klingenden Namen stehen bereits auf der Homepage. Den Urlaub einreichen nicht vergessen :-)
Newcomer-Wettbewerb, Zeltbands, Impressionen
  13.08. Dinkelsbühl (500)
Amon Amarth, Schandmaul, Unheilig und viele mehr - das Summerbreeze 2009 hat die ersten klingenden Namen gelistet. Für eine Running Order ist es noch viel zu früh, aber regelmäßige Blicke auf http://www.summer-breeze.de werden die Vorfreude mit Sicherheit nur vergrößern.
Katra, Deadlock, Vader, Grand Magus, Unheilig ...
  14.08. Dinkelsbühl (607)
Summerbreeze 2009 - wer schnell ist, kann noch bei der Umfrage zum Jahr 2008 mitmachen und ein paar interessante Preise abräumen. Viel Erfolg !
Unsun, The New Black, The Cumshots, Battlelore, Callejon ...
  15.08. Dinkelsbühl (588)
Fazit des Summerbreeze 2009: einfach nur super klasse. Man muß nicht alle Musik des Breeze mögen, um das Festival zu lieben !!
Benighted, The Storm, Before the Dawn, Grave, Krypteria ...
  16.08. Rechberghausen (237)
Direkt im Anschluß ans Summerbreeze geht es weiter zu gemäßigteren Tönen. Mia, Die Happy, Jennifer Rostock und noch einige weitere Bands lassen einen feinen Sonntag erwarten.
Reisegruppe Fischer, Nulltarif, Jennifer Rostock, Die Happy, Mia
  22.08. Kastellaun (82)
Ein weiteres Liedermacht-Festival und das erste, dem ich endlich beiwohnen kann. Mit dabei neben den Freunden von Eric Fish & Friends auch die Band des Luxemburgers John, Dreamcatcher. Welch ein Wiedersehen !!
Denkerskind, Dreamcatcher, Eric Fish & Friends
  29.08. Zernsdorf (104)
12morgen, Eric Fish & Friends
  30.08. Landshut (200)
Eric Fish & Friends, Letzte Instanz, Schandmaul
  12.09. Amberg (165)
Amberg feiert 975-jähriges Bestehen und hat ihrer Jugend freie Hand gelassen, welche Bands denn wohl eingeladen würden und auftreten dürfen. Die Wahl war gut - neben Die Happy gibt es auch ein Wiedersehen mit Revolverheld und Jennifer Rostock :-)
Jennifer Rostock, Die Happy, Revolverheld
  14.09. Wendlingen (45)
Schon länger liebäugelte ich mit dem Live in Wendlingen, jetzt endlich klappt es auch mit einem Besuch. www.live-concerte.de verspricht sehr viel, und da Pro Pain und Co. dort auch noch klasse Musik auf die Bretter bringen - und sich ein Montag mit meiner Panung der nächsten Wochenenden nicht überschneidet *gg* - klappt es nun endlich. Vielen Dank für die Erinnerung via Myspace !
Vengince, Drone, Pro Pain
  18.09. Bochum (82)
Eric Fish und Friends in der Christuskirche - das einzige Konzert der Tour in einer Kirche, das für mich erreichbar war, da ich zu jener Zeit in Erfurt im Einsatz war...
12morgen, Eric Fish & Friends
  19.09. Hannoversch Münden (72)
Weiter gehts in den Kurbelkasten, der leider zum Ende des Jahres schließen wird :-(
12morgen, Eric Fish & Friends
  20.09. Nürnberg (72)
Und zu guter Letzt - vor der Weiterfahrt nach Erfurt - gibt es noch ein kleines Stelldichein im Nürnberger Hirschen. Erstaunlich: trotz Sonntag fand sich kaum mehr Platz auf den vorbereiteten Biertischen im Saal...
12morgen, Eric Fish & Friends
  25.09. Aalen (93)
Das Rock for Hope bringt neben einigen Nachwuchsbands u.a. Misanthropia sowie Alev auf die Bühne. Fein, denn so können wir endlich das längst überfällige Wiedersehen feiern :-)
Die anderen Bands, Alev
  26.09. Stuttgart (29)
Der Club Central begrüßt Eric Fish und seine Freunde auf der Tour. Leider mußte ich vor der Zeit los, ein anderer Termin wartete noch auf mich...
12morgen, Eric Fish & Friends
  28.09. Fulda (39)
Der Museumskeller, ein Ableger des Fuldaer Kreuzes, war der ideale Ort für den Tourabschluß. Der Montag hingegen leider nicht :-( Deutung hatte schon einige Tage mit einer Erkältung zu kämpfen und bekam von Maria heißen Tee verabreicht. Recht so ;-)
12morgen, Eric Fish & Friends
  09.10. Blaubeuren (29)
Unstucc sind wieder da mit neuem Schlagzeuger ! Auch am Start: A 1000 Suns und My Ocean aus Weißrußland, die derzeit auf Europatournee sind...
  10.10. Dettingen an der Erms (129)
Semtex auf ihrem vorletzten Gig der Bandgeschichte beim Jumprock. Selbstverständlich mit mir, um dieser Ausnahmeband der Ulmer Musikszene neben nächsten Freitag die "letzte Ehre" zu erweisen.
Die anderen Bands, Semtex
  16.10. Ulm-Jungingen (109)
Das JuRock 2009 ist das letzte Konzert, das Semtex in ihrer Bandgeschichte gespielt hatten. Weitere Bilder gibt es bereits seit dem Tag nach dem JuRock bei der Südwestpresse in der Galerie unter http://www.swp.de - wenn es euch stört, daß ich hier auch welche zeige, meldet euch bei mir, dann lösche ich die Bilder wieder (was aber extrem schade wäre wegen des letzten Semtex-Gigs !).
Caustic, Everblame, Semtex
  17.10. Wasseralfingen (100)
Das Heavy Help Festival 2009 bringt mir ein Wiedersehen mit Livid Halcyon und den Stereopiloten, aber überaschenderweise auch mit Tune Circus :-)
Frequency of Hate, PhallaX, Tune Circus, Livid Halcyon, 4Backwoods ...
  23.10. Thalmässing (76)
Peilsender, Die Happy
  31.10 Geislingen (40)
Halloween-Konzert mit Mahat und Stereopilot (der letzten Auftritt mit Philipp an der Gitarre) in Geislingen und so ganz nebenbei kenne ich nun auch die wohl kultigste Kneipe der Region ;-)
Mahat, Stereopilot
  06.11. Ulm (109)
Ladies and Gentlemen, the Roxy at Ulm proudly presents The Emil Bulls ! Spät, aber immerhin, stoße ich endlich auch auf dieser Tour zur wohl bekanntesten Band Münchens. Und was für eine Show die Jungs da hinlegten - wow !!!
Leave Fat, KIM, Emil Bulls
  07.11. Ulm (59)
Und gleich wieder ging es nach Ulm, diesmal ins Schilli - einem wohlbekannten Club der Ulmer Szene. Unstucc gaben sich zusammen mit z.B. TOS die Ehre und logisch, daß ich zumindest versuchen wollte, meine Freunde mit ein wenig neuem Bildmaterial zu erfreuen... (ok, neu ists - aber nicht wirklich berauschend toll. Leider !)
Pop SOS Cherry Massacre, 2ill + Furio, Unstucc, TOS
  12.11. Stuttgart (39)
Lange lange hat es gedauert, aber ein heftiger Husten hat mir einige Striche durch die Rechnung gemacht, so daß diese Bilder länger als befürchtet liegen bleiben mußten. Hier sind sie nun: Jennifer Rostock und die Supportband !
  14.11. München (124)
Auch für das Konzert zur DVD der Emil Bulls im Münchener Backstage gilt dasselbe wie für Jennifer Rostock im Stuttgarter LKA: sorry für die Verspätung, die Erkältung verhinderte eine frühere Bearbeitung der Bilder. Ich war stattdessen drei Wochen lang froh, ab Donnerstag Abend wieder daheim zu sein und bis Montag früh das Bett hüten zu können...
Die drei Supportbands, Emil Bulls
  05.12. Schwäbisch Hall (58)
Im NCO Club gibt es ein "NCO-Allstars"-Meeting mitsamt einem Wiedersehen mit einem alten Bekannten und seiner neuen Band - seht selber :-)
NCO Allstars, Eyes of Solace
  12.12. Stuttgart (38)
Exilia's erste unplugged-Show ging in kleinem, aber feinem Rahmen über die Bühne. Klasse, wie die Songs dieser Band akustisch mit ganz anderer Atmosphäre rüber kamen ! Nur schade, daß am selben Abend ausgerechnet Rammstein nach Stuttgart gekommen waren, denn ein paar Fans waren sicherlich dort statt im Club Central.
  15.12. München (220)
Krypteria sind zusammen mit Doro im Backstage. Eine gelungene Paarung, die das Backstage Werk lässig füllte :-))
Merendine Atomiche, Krypteria, Doro
  16.12. Stuttgart (144)
Wieder mal das LKA Longhorn - und wieder einmal ein tolles Konzert. Leider mußten die Italiener auf ihren Auftritt verzichten, da Doros Bus und damit das gesamte Equipement liegen geblieben war und der Soundcheck große Verspätung hatte...
Krypteria, Doro
  18.12. Heidenheim (57)
Ray Wilson präsentiert zusammen mit dem Berliner Symphonie Ensemble Genesis Klassik - ein Projekt, das Genesis Songs in neues Gewand kleidet. Ein sehr gutes Konzert - nur ziemlich unverständlich, warum ich in Reihe 19 (die vorletzte) platziert wurde, um Bilder zu machen, wenn unten ganze Sitzreihen frei waren. War wohl ein teurerer Rang, in den ich gleich mal wechselte...
  20.12. Wien (139)
Das letzte Konzert von Julia im Wiener WUK. Da mußten Hansen und ich einfach hin - vielen Dank an Julia für diesen außergewöhnlichen Abend !
Die Supportbands, Julia
  21.12. Nürnberg (82)
"Tourauftakt" der Weihnachtstour von Die Happy für Hansen und mich :-) Im Hirschen ging es heiß her, schon der Support aus Biel in der Schweiz heizte heftig ein. Recht so !
Modern Day Heroes, Die Happy
  22.12. Darmstadt (83)
Erneuter "Tourauftakt", diesmal ist es die Weihnachtstour von Subway to Sally, die zusammen mit Omega Lithium die Centralstation besuchten. Und die Zuschauer strömten in solchen Massen, daß der Merch draußen vor der Türe - im Regen! - in einer der Weihnachtsmarkt-Hütten aufgebaut werden mußte...
Omega Lithium, Subway to Sally
  22.12. Frankfurt (49)
Und weiter ging es zu Die Happy in die Batschkapp. Die vier begannen eine Stunde nach Subway to Sally und für ca. 23:15 Uhr war ein Special Guest angekündigt - Daniel Wirtz, Sänger von Sub7even, der mit Erdling vor wenigen Wochen seinen zweiten Longplayer veröffentlichte ;-)
  23.12. Stuttgart (111)
Abschluß Tourteil 1 der Weihnachtstour von Die Happy im LKA-Longhorn ;-)
Modern Day Heroes, Die Happy
  27.12. Bad Salzungen (26)
Wieder mal das Pressenwerk, diesmal war der vordere Bereich für das Konzert vorgesehen. Dadurch wurde es verdammt eng - zu eng für mich, um vernünftige Fotos von vorne zu machen, weshalb es eben von hinten ein paar nette Eindrücke gibt ;-)
  28.12. Leipzig (90)
Na, dann lerne ich das Werk II endlich auch mal kennen ;-) Mein Abschied von der Die Happy Tour - und hoffentlich gibt es bald ein Wiedersehen mit den Modern Day Heroes !
Modern Day Heroes, Die Happy
  29.12. Dresden (111)
Und noch ein Club, in dem ich zuvor noch nicht gewesen bin, von dem ich mir - wie sich zeigen sollte, zurecht - aber viel aufgrund der vielen Vorschuß-Lorbeeren erwartet hatte: der Alte Schlachthof empfängt Subway to Sally zusammen mit Omega Lithium :-)
Omega Lithium, Subway to Sally
  30.12. Potsdam (156)
Eisheilige Nacht - Potsdam machte dem Motto des Abschlußkonzertes von Subway to Sally in der Metropolishalle alle Ehre und es schneite den ganzen Tag und auch noch in der Nacht zu Silvester. Das hielt aber über 3000 Besucher nicht davon ab, sich dieses Ausnahmekonzert entgehen zu lassen, zumal das Line-Up schon sehr vielversprechend war :-)
Omega Lithium, Zeraphine, Letzte Instanz, Subway to Sally


Gefunden: 0 Bild(er) auf 0 Seite(n). Angezeigt: Bild 0 bis 0.

In dieser Kategorie sind keine Bilder vorhanden.




Bilder pro Seite: 

 

Powered by 4images 1.7.7   Copyright © 2002 4homepages.de   Template © www.vierstra.com