4 Light Grey
  
Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim n�chsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

DSC06096
DSC06096
Kommentare: 0
RainerRuber

Blog
Links
Best of in der FC
Gästebuch
E-Mail


12.01. Abtsgmünd

Da hätte ich wegen des auf den 12.1. verschobenen Apokalyptische Reiter Konzerts in Reichenbach doch glatt das Winterfreeze verpasst ! Zum Glück gab's kurz vorher eine Summerbreeze-Rundmail, ;-) Das Lineup mit u.a. Debauchery, Earshot, Undertow, den Excrementory Grind****ers und den Headlinern von End of Green ist ja nun wirklich richtig fett. Früh hinkommen ist angesagt, denn schon um 16 Uhr gehts mit den ersten, Hackneyed, los !
(Hits: 6359)

Unterkategorien
  Hackneyed (18)
waren die Opener des Winter Freeze. Da ich zunächst noch draußen in der Schlange stand, gab es von ihnen weniger Bilder als von den nachfolgenden Bands. Gepost haben sie - wie ihre sämtlichen Kollegen auch - aber 1a.
  May the Silence Fail (26)
überraschten dann als nächste mit zwei Sängerinnen. Nicht schlecht !
  Earshot (38)
Bei diesen Jungs wußte ich schon, was mich erwarten würde. Schließlich war dieser Abend nicht der erste, an dem ich sie vor der Linse hatte -> siehe die Suche nach Earshot :-)
  Debauchery (41)
Auch bei Debauchery wr viel fürs Auge geboten, und auch bei den "Blutern" (wie ein Musikerkollege sie liebevoll nannte) wußte ich das schon vor ihrem Auftritt. Siehe Blaubeuren im November 2007 !
  Jack Frost (39)
hörten sich ziemlich nach Type O Negative an, passen damit ganz gut zu End of Green und somit gut ins Programm des Winter Freeze. Und ich gebe zu: das hörte sich selbst für meine Ohren richtig gut an :-)
  Undertow (37)
Drei Jungs, die Druck machen wie sonst sechs - nicht zu unrecht sind Undertow derzeit gut im Gespräch. Mal schauen, was man von ihnen in Zukunft noch so alles hören und sehen wird !
  Excrementory Grindfuckers (21)
sind wirklich eine Band, die zwischen Genie und Wahnsinn pendelt, ohne sich festlegen zu wollen. Was die aus deutschen "Schlagern" machen - gehört haben sollte man das auf alle Fälle schon mal, sonst verpasst man was !
  Fear my Thoughts (64)
Erneut standen alte Bekannte vom Summerbreeze an, und bei einer guten Lightshow sieht das ganze dann gleich nochmal so gut aus wie tagsüber auf der Pain Stage :-)
  End of Green (64)
waren dann die Headliner und spielten bis weit nach Mitternacht vor nach wie vor voller Hütte. Das Winter Freeze war ausverkauft, und ein guter Teil der vielen Besucher ging mit Sicherheit aufs Konto dieser klasse Band. Ein paar Längen zwischen den Songs waren leicht zu verkraften, denn genialerweise wurde noch mitten in der Stimmpause vom ersten, der fertig war, der nächste Song eingeleitet :-)


Gefunden: 0 Bild(er) auf 0 Seite(n). Angezeigt: Bild 0 bis 0.

In dieser Kategorie sind keine Bilder vorhanden.




Bilder pro Seite: 

 

Powered by 4images 1.7.7   Copyright © 2002 4homepages.de   Template © www.vierstra.com